N e u i g k e i t e n

Abfahrt für den Bus zum Auswärtsspiel nach Suurhusen an diesem Sonntag ist um 12:45 Uhr ab der Alten Schleuse.

Am 01.05.2019 ist wieder der Traditionelle Fahrradumzug des SV Eiche, Treffen ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz der alten Schleuse. Natürlich auch für Nichtmitglieder.

Ab ca. 12:30 Uhr gibt es Bratkartoffeln mit Spiegelei und Gegrilltes zum Selbstkostenpreis.

Begleitet werden wir von der Feuerwehr Ostrhauderfehn, danke schon mal dafür. Die Strecke ist wie immer, 1.Südwieke-Birkenstraße-Schifferstraße-Gartenstraße und dann zum Sportplatz. Die Geschmückten Fahrräder werden wieder prämiert.

Das Osterfeuer in diesem Jahr werden wir nicht so schnell vergessen. Nachdem Unbekannte unser Osterfeuer in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu früh angesteckt hatten haben wir mit 40-50 Helfern am Ostersonntag noch ein neues Osterfeuer auf die Beine gestellt. Vielen Dank an Helfer und Firmen die sich so kurzfristig noch Angeboten haben um zu helfen.

Am Sonntag vor dem Heimspiel der 1. Herren gegen Norden konnte Frank Schulte vom NFV Kreis Ostfriesland noch eine nachträgliche Ehrung vornehmen. Günter Tammen wurde vom NFV für seine über 15 Jährige Arbeit als ehrenamtlicher Trainer beim  SV Eiche mit einer Verdiensturkunde und Ehrennadel ausgezeichnet. Vielen Dank für deine Jahrelange Arbeit.

Am Freitag den 15.03. war wieder mal eine Jahreshauptversammlung. Bei den Wahlen konnten alle Ämter besetzt werden. Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Matthias Stille, Roger Becker, Timo Kröger und nach 21 Jahren Vorstandsarbeit Monika Seemann. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Jens Siemers, 2. Vorsitzender Frank Schmidt, 3. Vorsitzender Wilfried Tammen, Leiterin Breitensport Carina Neeland (Stellverterin Pamela Neeland), Leiter Finanzen Günter Niet (Stellvertreter Markus Neeland), Öffentlichkeitsarbeit Ewald Bolland (Stellvertreter Ernst Düsing), Fussballobmann Dennis Hillmer (Stellvertreter Ralf Hillmer), Jugendwart Patrick Martini (Stellvertreter Heiko Tinnemeyer), Schriftführerin Meike Janssen (Stellvertreterin Manuela Neeland).

Auf der Jahreshauptversammlung konnten noch einige Ehrungen vorgenommen werden. Alwin Harberts, Ehrenamtsbeauftragter vom NFV Kreis Ostrfriesland überreichte Helmut Knorr eine Verdienstnadel, Roger Becker, Frank Schmidt und Michael Neeland bekamen die Silberne Ehrennadel. Der Vorsitzende Jens Siemers überreichte Johann Wittmann und Joachim Roskam eine Anerkennungsurkunde und einen Wimpel für den Bau der Zuschauertribüne im letzten Jahr.

Ausserdem wurde der Vorsitzende mit einem Trikot überrascht. Dieses Trikot trug Manni Griese in der Knaben und Schülermannschaft in den sechziger Jahren. Das Trikot bekommt nun einen Ehrenplatz im Treffpunkt nachdem uns Lia Griese dieses nun gestiftet hat.
Bilder zur Verfügung gestellt von Holger Weers.

Am 24. März, in der Zeit von

14:30 – 17 Uhr,in Ostrhauderfehn. Vereinsmitglieder bauen hierfür einen Spieleparcours mit vielen Bewegungsangeboten auf und begleiten die Aktion fachgerecht. Parallel dazu wird ein kleines Café aufgebaut, das zum Klönen und für den Austausch der Eltern und Interessierten zur freien Verfügung steht.

Die C Jugend der JSG Ostrhauderfehn/Holterfehn wurde nun Futsalmeister vom NFV Kreis Ostfriesland.

Herzlichen Glückwunsch an das Team und die Trainer.

Auch in diesem Jahr ist beim SV Eiche wieder ein Osterfeuer. Am Ostersonntag den 21.04. ist es wieder soweit. Wer Astwerk und Sträucher (keine Wurzeln!) loswerden möchte kann es am 23.02., 16.03. und 13.04. jeweils von 9 - 14 Uhr beim Sportplatz anliefern. Wer an diesen Terminen nicht kann muss sich mit Johann Wittmann (Tel: 4712) in Verbindung setzen um einen Termin auszumachen.

 

Die B-Mädchen Mannschaft ist mit neuen Trikots ausgestattet worden. Das Team von Fank Schmidt und Oliver Wessels bedankte sich bei Christian Buttjer vom Buttjer Fachzentrum für Heizung, Sanitär und Bäder mit einem Präsent.

Zwei super Turniertage gab es in 2-Fach Turnhalle in Ostrhauderfehn. Patrick Martini und seine B Jugend Ostrhauderfehn/Holterfehn haben Turniere für die G, F und E Jugend organisiert. Es gab viele Mannschaften zu sehen, nicht nur aus nahen Umgebung. Viele schöne Spiele und lachende Gesichter gab es zu bestaunen. Ein paar Eindrücke gibt es auf den Bildern. Danke auch an Holger Weers für einige Bilder.

Unsere 1. Herren konnte mit einem 5:3 Finalsieg gegen den SV Strücklingen den Tittel beim Volksbank Fehnpokal gewinnen. In der Vorrunde hatte man gegen die Strücklinger noch mit 2:1 verloren, ist aber mit Siegen gegen Tura und Holte ins Halbfinale eingezogen. Dort konnte man den SC Rhauderfehn mit 2:1 bezwingen. Es waren sehr viel gute Spiele bei diesem Turnier zu bestaunen, auch noch Glückwunsch an die Fehntjer SG die einen guten 4. Platz erreichen konnte.
Bild aus dem General Anzeiger vom 07.01.19

Die Bäckerei Musswessels übergab in ihrem Bäckereifachgeschäft und Cafe in Rhauderfehn , einen Trikotsatz an unsere F2-Jugendmanschaft .

Die Kinder bedankten sich mit einem Blumenstrauß. 

Im Anschluss gab es für unsere Fußballer leckeren Kuchen, köstlichen Kakao und kalte Getränke. Die Kinder genossen den Nachmittag im Cafe.

Wir danken der Bäckerei Musswessels für den herzlichen Empfang und ihr Engagement für unseren Verein.