N e u i g k e i t e n

Die Fußballabteilungen der Vereine
SV Eiche Ostrhauderfehn, TSV Germania Holterfehn und des 
TSV Idafehn rücken in der Saison 2019/2020 noch enger zusammen.
Im Seniorenbereich sind 3 Herrenmannschaften und eine Damenmannschaft als Spielgemeinschaften unter dem Namen TSV Ostrhauderfehn gemeldet. Im Jugendbereich gehen 13 Mannschaften als JSG Ostrhauderfehn an den Start. Durch den einheitlichen Namen wird gezeigt das man zusammen gehört. Die geplante Fusion im nächsten Jahr rückt langsam näher, dort gibt es aber noch einige Aufgaben zu Bewältigen bevor es zu einem großen Verein kommt.

Die Kinder der 1. F-Jugend des SV „Eiche“ Ostrhauderfehn wurden in den letzten Junitagen 2019 von Trainer Georg Kloppenburg und Co-Trainer Max Sibert in die E-Jugend verabschiedet. Die  21 Kinder haben in den letzten 2 Jahren mit Begeisterung am Training sowie den Turnierspielen teilgenommen. Am letzten Trainingstag wurde ein „9 m König“ ausgeschossen, im Stechen siegte Ole Poelker vor Sherzan Ilbas. Mit einem Buchpräsent bedankte Trainer Kloppenburg sich bei den Kindern für die tolle gemeinsame Zeit, gleichzeitig dankte er den Eltern für die engagierte Unterstützung. Diese wiederum überreichten den Trainern Gutscheine als Dankeschön. Am 29. Juni verbrachte ein Großteil der Mannschaft mit Eltern und Geschwistern zum Abschluss der Saison einen wunderschönen Tag im              Freizeitpark Schloss Dankern.

Unsere G Jugend war zum Saisonabschluß mit einigen Eltern und Geschwisterkindern im Tierpark Thüle. Alle genossen dort einen schönen Tag zum Abschluß des Spieljahres.

Meister der C Jugend Ostfrieslandliga wurde die

JSG Ostrhauderfehn/Holterfehn. Durch einen 4:0 Sieg über den JFV Leer II konnte man vor dem letzten Spieltag vorzeitig den Meistertitel erringen. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam Heiko Tinnemeyer und Michael Gerdes.

Die KFZ Werkstatt Lammers & Krüger aus Ostrhauderfehn stattete unsere F2 - Jugend mit neuen Trainingsanzügen aus. Die Mannschaft bedankte sich mit einem Blumenstrauß.
Vielen Dank dafür!!!

In einem am Spannung kaum zu überbietenden Saisonfinale konnten unsere Fehntjer SG Damen die Meisterschaft in der Ostfrieslandklasse A erringen. Am letzten Spieltag gab es das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TuS Detern. Anfang der 2. Halbzeit lagen die Damen schon mit 0:3 und Rückstand und konnten das Spiel mit einem Kraftakt noch in einen 4:3 Sieg umwandeln. Herzlichen Glückwunsch zum Titel,

da hat sich die Mallorca Vorbereitung doch noch gelohnt.

Neu beim SV Eiche Ostrhauderfehn!

Als erstes in der näheren Umgebung können wir die Sparte Jugger anbieten. Die Sportart ist von der Jugendbetreuung der Gemeinde ins Leben gerufen worden und jetzt bieten wir es als Verein an. Nun fragen sich viele, Jugger, was ist das? Weitere Infos dazu gibt es hier auf der Homepage, oben unter dem Reiter JUGGER. Die Gruppe wird sich auch auf unserem Familienfest am 26.05.2019 vorstellen und Einblicke in den Sport bieten.

Wieder einen hervorragenden 7. Platz konnten wir bei der 4. Niedersächsischen Blutspendemeisterschaft erreichen. Vielen Dank an alle die uns dabei unterstützt haben.

Wieder mal ein voller Erfolg war die Kinderdisco diesen Mai im Gulfhaus. Das Konzept funktioniert und die Zeitabstände sind auch gut damit die Kinder richtig Lust auf die nächste Kinderdisco haben.
Vielen Dank wieder mal an alle Helfer die dieses möglich machen.

Am 01.05.2019 ist wieder der Traditionelle Fahrradumzug des SV Eiche, Treffen ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz der alten Schleuse. Natürlich auch für Nichtmitglieder.

Ab ca. 12:30 Uhr gibt es Bratkartoffeln mit Spiegelei und Gegrilltes zum Selbstkostenpreis.

Begleitet werden wir von der Feuerwehr Ostrhauderfehn, danke schon mal dafür. Die Strecke ist wie immer, 1.Südwieke-Birkenstraße-Schifferstraße-Gartenstraße und dann zum Sportplatz. Die Geschmückten Fahrräder werden wieder prämiert.

Am Sonntag vor dem Heimspiel der 1. Herren gegen Norden konnte Frank Schulte vom NFV Kreis Ostfriesland noch eine nachträgliche Ehrung vornehmen. Günter Tammen wurde vom NFV für seine über 15 Jährige Arbeit als ehrenamtlicher Trainer beim  SV Eiche mit einer Verdiensturkunde und Ehrennadel ausgezeichnet. Vielen Dank für deine Jahrelange Arbeit.

Am Freitag den 15.03. war wieder mal eine Jahreshauptversammlung. Bei den Wahlen konnten alle Ämter besetzt werden. Ausgeschieden aus dem Vorstand sind Matthias Stille, Roger Becker, Timo Kröger und nach 21 Jahren Vorstandsarbeit Monika Seemann. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Jens Siemers, 2. Vorsitzender Frank Schmidt, 3. Vorsitzender Wilfried Tammen, Leiterin Breitensport Carina Neeland (Stellverterin Pamela Neeland), Leiter Finanzen Günter Niet (Stellvertreter Markus Neeland), Öffentlichkeitsarbeit Ewald Bolland (Stellvertreter Ernst Düsing), Fussballobmann Dennis Hillmer (Stellvertreter Ralf Hillmer), Jugendwart Patrick Martini (Stellvertreter Heiko Tinnemeyer), Schriftführerin Meike Janssen (Stellvertreterin Manuela Neeland).

Auf der Jahreshauptversammlung konnten noch einige Ehrungen vorgenommen werden. Alwin Harberts, Ehrenamtsbeauftragter vom NFV Kreis Ostrfriesland überreichte Helmut Knorr eine Verdienstnadel, Roger Becker, Frank Schmidt und Michael Neeland bekamen die Silberne Ehrennadel. Der Vorsitzende Jens Siemers überreichte Johann Wittmann und Joachim Roskam eine Anerkennungsurkunde und einen Wimpel für den Bau der Zuschauertribüne im letzten Jahr.

Ausserdem wurde der Vorsitzende mit einem Trikot überrascht. Dieses Trikot trug Manni Griese in der Knaben und Schülermannschaft in den sechziger Jahren. Das Trikot bekommt nun einen Ehrenplatz im Treffpunkt nachdem uns Lia Griese dieses nun gestiftet hat.
Bilder zur Verfügung gestellt von Holger Weers.